Sie befinden sich hier: Startseite » Über uns » Aktuelles

Versand Schmutzwasserbescheide

am 27. Januar 2023 werden die Schmutzwasser Jahresgebührenbescheide für den Abrechnungszeitraum 01.01.2022 – 31.12.2022 versandt. Wir weisen Sie nochmals darauf hin, dass die Anträge auf Rückerstattung jährlich bis zum 15. Januar selbstständig einzureichen sind.

[mehr]

Versand der Niederschlagswasserbescheide

am 24. Februar 2023 werden die Niederschlagswasser Jahresgebührenbescheide für den Abrechnungszeitraum 01.01.2022 – 31.12.2022 versandt. Zum 30.06. jeden Jahres ist ein Abschlag für das aktuelle Jahr fällig. Dieser Abschlag wird auf dem Bescheid ausgewiesen.

[mehr]

Baumaßnahmen 2023

  1. Leipziger Straße(von Töpferdamm bisKlemmberg), 1. BA, Erneuerung Mischwasserkanal
  2. Am Storchennest, Neubau Schmutzwasserkanal, Erneuerung Regenwasserkanal
  3. GG "Hinterm Hügel, Erschließung NSW; 2. BA
  4. RÜB 5 - Erweiterung einschl. Hochwasserpumpwerk
  5. An der Stadthalle, Misch- und Regenwasserkanal
  6. Zeitzer Straße (hinter der Schlossgasse), 3. BA, Sanierung Mischwasserkanal
  7. Promenade, Leipziger Straße, Errichtung Schwallspülanlage
  8. Kläranlage Weißenfels, Energieoptimierung Stufe 2 (Warmwasserspeicher, Photovoltaik)
  9. Kläranlage Weißenfels, Optimierung ÜSS-Eindickung
  10. Kläranlage Weißenfels, Sanierung Rechenhaus
[mehr]

Die Abwasserbeseitigung Weißenfels-AöR informiert

„Gemeinschaftsmaßnahme Zulaufkanal DN 1500 zum RÜB 4, Große Deichstraße“

Im Zuge der Errichtung des Zulaufkanals DN 1500 zum RÜB 4 im Bereich der Großen Deichstraße zwischen Zimmerstraße und Leopold-Kell-Straße wird ab den 20.06.2022 wegen der Errichtung eines Verbindungsbauwerkes und den dafür notwendigen Umverlegearbeiten einer Gasleitung sowie Errichtung einer großräumigen Wasserhaltung der im Kreuzungsbereich aufeinandertreffenden Mischwassersammler der Knoten Große Deichstraße / Leopold-Kell-Straße voll gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis 25.11.2022.

Die Umleitung in Richtung Weißenfels West erfolgt von der Leopold-Kell-Straße über die Schulstraße und Beuditzstraße. Die Zufahrt zur Stadthalle erfolgt von der Beuditzstraße über die Harnischstraße. Die Zufahrt zum Schulgelände der Beuditzschule in der Großen Deichstraße wird von der Beuditzstraße aus durch die Baufirma sichergestellt.

[mehr]

Baumaßnahmen 2022

  1. Kläranlage Weißenfels, verfahrenstechnische Optimierung
  2. OT Kleinkorbetha: Fährstraße, Bothfelder Straße, (Oeglitzscher Str.)
  3. Hegelstraße: 2.BA
  4. RÜB 4 einschl. Hochwasserpumpwerk
  5. Weinbergstraße
  6. Langendorfer Straße: (in Richtung OT Langendorf)
  7. Leipziger Straße: (von Töpferdamm bis Klemmberg) 1. BA, Teilabschnitt Hohe Str.
  8. Abschnitt Hohe Str. bis Klingenplatz
  9. Am Storchennest
  10. Große Deichstraße (von Zimmerstraße bis L.-Kell-Straße)
  11. Kirschweg: (zwischen Beuditzstraße und Karl-Hoyer-Straße)
  12. GG Hinerm Hügel: 2.BA
[mehr]

Informationsschreiben zur Erhebung von Säumniszuschlägen

Für was werden die Säumniszuschläge erhoben?  Müssen die Säumniszuschläge erhoben werden?  Warum werden die Säumniszuschläge erst jetzt erhoben?  Wie werden die Säumniszuschläge berechnet?  Was bedeuten die verschiedenen Zeiträume auf dem Bescheid?  Kann der Säumniszuschlag gestundet oder (zum Teil) erlassen werden?

[mehr]

Hinweis zur zeitraumbezogenen Senkung der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Die Abwasserbeseitigung Weißenfels-Anstalt öffentlichen Rechts ist ein kommunales Unternehmen zur Erfüllung der Aufgabe der Abwasserentsorgung im Entsorgungsgebiet. Entsprechend der aktuellen Rechtslage gilt der Bereich Abwasserentsorgung steuerlich als „hoheitlich“ und unterliegt damit insbesondere nicht der Umsatzbesteuerung. Der Stadtrat der Stadt Weißenfels hat mit der Entscheidung der Gründung einer Anstalt öffentlichen Rechts, die Gebühren- und Beitragszahler von der Zahlung der Mehrwertsteuer für die Abwasserentsorgung befreit. Die durch die Bundesregierung beschlossene zeitweise Senkung der Mehrwertsteuer ab 01.07.2020 betrifft damit nicht die Gebühren- und Beitragszahler für den Bereich der Abwasserbeseitigung. Somit ist eine Ablesung und die Mitteilung der Zählerstände unserer Kunden zum 30.06.2020 nicht erforderlich!   [mehr]
1-10 von 15

So erreichen Sie uns ...

Störungshotline
  • 015165 643-688
Büro Vorstand und kaufm. Verwaltung
Markt 5
06667 Weißenfels
Kläranlage Weißenfels
Technischer Bereich
Am Bad 9
06667 Weißenfels
  • 03443 / 23 90 110