Sie befinden sich hier: Startseite » Über uns
Termine | Baumaßnahme

Gemeinschaftsbaumaßnahme zur Beseitigung der Hochwasserschäden

Ab dem 25.05.2020 setzen die Abwasserbeseitigung und die Stadtwerke Weißenfels eine Gemeinschaftsbaumaßnahme im Zuge zur Beseitigung von Hochwasserschäden 2013 in der Beuditz-
Straße zwischen Harnischstraße und Hermannsgarten, der Ladegaststraße, der Kleine- und Großen Deichstraße zwischen Walther- und Leopold-Kell-Straße um.

Die Baumaßnahme wird in 3 Bauabschnitten und einer Bauzeit vom 25.05. – 30.11.2020 umgesetzt.

Durch die Abwasserbeseitigung werden bestehende Mischwasserkanäle einschl. Hausanschlüsse in Teilabschnitten ausgewechselt bzw. im Sanierungsverfahren erneuert.
Die Stadtwerke erneuern im Zusammenhang die Trinkwasser- und Gasleitung einschl. Hausanschlüsse im Bereich der Beuditz- und Großen Deichstraße.

Ab den 25.05.2020 wird für den 1. Bauabschnitt die Beuditzstraße zwischen Harnisch- und Großer Deichstraße einschl. Ladegaststraße gesperrt.

© Claudia Girnus E-Mail

Zurück

So erreichen Sie uns ...

Störungshotline
  • 015165 643-688
Büro Vorstand und kaufm. Verwaltung
Markt 5
06667 Weißenfels
Kläranlage Weißenfels
Technischer Bereich
Am Bad 9
06667 Weißenfels
  • 03443 / 23 90 110